<< zurück zu Kommunalwahlen

Wahl des Gemeinderates

Die letzte Wahl des Gemeinderates fand am 25. Mai 2014 statt. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre und begann am 1. Juni 2014.

Das Wahlgebiet für die Wahl der Gemeinderatsmitglieder bildet die Gemeinde Nesse-Apfelstädt.

Es werden 20 Gemeinderatsmitglieder gewählt. Das Wahlverfahren ist abhängig von der Zahl der zugelassen Wahlvorschläge. Für die Gemeinde Nesse-Apfelstädt kann davon ausgegangen werden, dass auch bei den künftigen Gemeinderatsmitgliederwahlen nach den Grundsätzen des Verhältniswahlrechts gewählt werden wird.


Weitere Informationen zur Wahl des Gemeinderates

Information für Wähler

Wahlergebnisse

Stimmbezirke und Wahllokale

Externe Links:

Thüringer Landesamt für Statistik (Landeswahlleiter) - amtliche Formulare für Wahlvorschläge der Parteien, Wählergruppen und Einzelbewerber